Baby Alpaka Puno – Kuschelig weich für zeitlose Klassiker

Baby Alpaka Wolle Puno zum Stricken und Häkeln: Traumhaft weich, sehr fein und ohne jegliche Grannenhaare. Für sehr empfindliche Haut geeignet, herrlich weich im Griff.

Qualität Puno Lamm-Alpaka | Charakter | ein traumhaft weiches, sehr feines Baby-Alpaka-Garn ohne jegliche Grannenhaare, für sehr empfindliche Haut geeignet, herrlich weich im Griff, locker ausgesponnen und gezwirnt wirkt dieses Lamm-Alpaka etwas dicker

Hersteller | Material | Herkunft & Pflege | Seehawer Naturfasern . 100% Alpaka (Südamerika) . empfohlen Handwäsche oder Wollwaschgang KALT, mit entsprechendem Waschmittel

Herstellung | Spinnerei: Standort Südamerika, Färberei: ungefärbt

Verkaufseinheit | Lauflänge | Nadelstärke | Strang à 100 g = 100 m auf 100 g, Nadelstärke 5-6

Verbrauch | Damenpullover Langarm Gr. M = ca. 800 g, Damenpullover Langarm Gr. L = ca. 1.000 g, Herrenpullover Langarm Gr. L = ca. 1.200g

Und sonst so | unbehandelt (d.h. keine Veredelungen oder Ausrüstungen)

© die-maschen-zum-glueck.de | Baby Alpaka PunoDieses Baby Alpaka Garn vom Lamm ist locker ausgesponnen und gezwirnt und wirkt daher etwas dicker und fluffiger. Wir führen es ausschließlich in ungefärbten Naturtönen.

Eine Strickanleitung für dieses herzige Kissen haben wir übrigens bei crazypatterns.net hinterlegt.Tipp: beim Verstricken der Baby Alpaka Puno eine etwas dickere Nadelstärke verwenden als angegeben, dann kommt die Weichheit besser zur Geltung. Das Handstrickgarn kommt aus Südamerika und ist nicht gefärbt und nicht behandelt.