Kaschmir

Kaschmir ist eine Region, deren Fläche heute von Indien, Pakistan und China beansprucht wird.

Die dort beheimateten Kaschmirziegen (und auch jene, die in der Mongolei leben) liefern das begehrte Kaschmirgarn. Gewonnen wird es durch Kämmung. Manchmal kennt man es auch unter der englischen Bezeichnung „Cashmere“. Die Kaschmirziege gehört zur Familie der Hausziegen, sie ist schlappohrig und gehörnt und es gibt sie in ca. 20 Rassen. Ihr Haar hat die Farbschattierungen Weiß, Grau, Braun und Schwarz.

Bisher haben wir uns ein wenig schwer getan, ein Kaschmirgarn anzubieten. Gefühlt gibt es auf dem Markt so viel Kaschmir, wo sollen bloß all die Ziegen herkommen. Doch das Problem wird gelöst. Zum Herbst 2019 bringt einer unserer Hersteller ein Kaschmirgarn auf den Markt. Die Kammgarnstränge werden ihm direkt aus der Mongolei geliefert, der Ursprung ist unserem Hersteller bekannt. Wir können dann also ganz sicher sein, Kaschmirgarn in Händen zu halten. Wir freuen uns schon sehr darauf!